Veranstaltungen in den Italienischen Alpen

Italien hat den größten Anteil am Alpenraum. Die Italienischen Alpen reichen von Gebirgsgletschern über Seen hin zu Wein- und Obstanbaugebieten und dann beinahe bis zum Mittelmeerraum.

Veranstaltungen Italienische Alpen

Für Wintersportler sind die Regionen Südtirol und das Welterbe Dolomiten ein Traum. Das mediterrane Klima rund um den Gardasee und das Meraner Land lassen Sie die italienische Leichtigkeit und Lebensfreude spüren und die malerischen Städte laden zum Schlendern ein. Kulinarische Genüsse warten in Italien auf Sie. Für Mountainbiker, Wanderer und Familien finden sich tolle Angebote, ihren Urlaub zu gestalten.

Hier können Sie erfahren, welche Veranstaltungen sich zu Ihrem Aufenthaltszeitraum in Ihrem Ferienhaus in den Italienischen Alpen anbieten.

August 2018

Canyoning & Tarzaning
Wasserfall statt Whirpool – Durch die Schluchten der Passer: Beim Canyoning und Tarzaning im Passeiertal sind Abenteuerlustige ganz in ihrem Element.
(Quelle: Tourismusverein Passeiertal)

Wandertipp Panoramaweg
Von Pfelders mit der Kabinenbahn Grünboden-Express zur Bergstation und weiter über den wunderschönen Panoramaweg Nr. 4 zur Faltschnalalm. Dem Weg folgend, durchqueren Sie zuerst frische Weiden und steigen anschließend durch den Zirbenwald ab. In der Talsohle des Lazinstales angekommen, überqueren Sie auf einer Brücke den Pfelderer Bach und erreichen den Lazinshof. Entlang des Meraner Höhenweges wandern Sie talauswärts und kehren über die Zeppichl Höfe zum Ausgangspunkt zurück.
(Quelle: Tourismusverein Passeiertal)

Juli 2018

Wandertag mit Extrembergsteiger Hans Kammerlander 2018
Gemeinsam mit dem weltbekannten Extrembergsteiger Hans Kammerlander die Südtiroler Bergwelt erobern: Es ist möglich! Mit dem Bus geht es am 17.07.2018 ins Pustertal bis nach Toblach und weiter ins Höllensteintal. Das Ziel der Wanderung ist der Strudelkopf im Naturpark Fanes: Ein Gipfel, den Sie sicherlich nie vergessen werden!
(Quelle: Tourismusbüro Algund)

Aktivurlaub in den Dolomiten
Benutzen Sie die kostenfreien Liftanlagen, um bequem zum Ausgangspunkt schöner Wanderungen und MTB-Touren in die Dolomiten zu kommen. Wenn Sie während der Konzerte der Dolomitenklänge kommen (12.07, 1.08, 7.08 und 22.08. 2018), dann erleben Sie einen ganz besonderen Urlaub.
(Quelle: Apt Val di Fiemme)

Juni 2018

Eintauchen und wohlfühlen
Im Juni ist es endlich soweit: Das Freibad in Algund feiert seine Neueröffnung und erwartet Sie mit vielen tollen Neuigkeiten! Egal, ob Sie im Salzwasserpool die Seele baumeln lassen, den Blick auf die Etsch genießen oder mit Ihren Kindern im neu angelegten Bächlein spielen wollen – hier ist für jeden etwas dabei!
(Quelle: Tourismusbüro Algund)

Wo das Wasser smaragdgrün ist
Sie gehören zu den 10 schönsten Badestellen Italiens: Die smaragdgrünen Badeseen „Pozze smeraldine” in Tramonti di Sopra am Flusslauf des Meduna sind ein ganz besonderer Ort in einer der unberührtesten Gegenden der Dolomiten.
(Quelle: Promoturismo FVG)

Mai 2018

Im Rausch der Sinne – Nachtwanderung zum Partschinser Wasserfall
30.05.2018: Erleben Sie das Naturschauspiel Partschinser Wasserfall mit exklusiver Licht- und Musikshow und kulinarischen Überraschungen! Diese mystische Nachtwanderung durch duftende Wälder und Wiesen zum imposanten Partschinser Wasserfall ist eine neue Sinneserfahrung!
(Quelle: Tourismusverein Partschins-Rabland-Töll)

Olls Hondgmocht – Kunst & Genuss-Markt im Ansitz Gaudententurm
Entdecken Sie am Samstag, 26.05.2018 erlesenes Kunsthandwerk, außergewöhnliche Objekte, eingemachtes Partschinser Obst und Gemüse, Gselchtes aus der Rauchkammer, Pflanzen und vieles mehr im zauberhaften und historischen Ambiente des Ansitzes Gaudententurm in Partschins!
(Quelle: Tourismusverein Partschins-Rabland-Töll)

Wasser Licht Festival
Unique light moments – Vom 10.05. bis 26.05.2018 findet in Brixen die zweite Auflage des Wasser-Licht-Festivals statt.
(Quelle: IDM Südtirol)

April 2018

Alpines Waldbaden – Wellness im Wald
12.04.2018 – 15.11.2018: Den Wald (er)leben unter Anleitung des Experten Martin Kiem. Tauchen Sie ein in die einzigartige Natur des Waldes und stärken Sie Ihre eigene Gesundheit. Wie das gehen soll? Einfach mal ausprobieren und mit „baden”! Entspannung und Erholung sind garantiert!
(Quelle: Tourismusverein Partschins-Rabland-Töll)

Back to the roots – Wild- und Heilkräuterkunde mit Genuss
Im Frühjahr sprießen die heimischen Wildkräuter wieder voller Vitalität. Die perfekte Balance von Wissen und Genuss finden Sie bei einer Wild- und Heilkräuterkunde. Mit einer selbst hergestellten Kräutersalbe sind Sie dann gegen alles gewappnet!
(Quelle: Tourismusverein Partschins-Rabland-Töll)

Die schönsten Frühlingswanderungen
Aktiv den Frühling in der Natur erleben, frische, reine Bergluft atmen, mediterrane Wärme auf der Haut spüren! Auf gepflegten Pfaden und Wanderwegen entspannt das Blühen und Sprießen der Natur so richtig genießen.
(Quelle: Tourismusverein Partschins-Rabland-Töll)

März 2018

Meditation an besonderen Plätzen
Ab 19.03.2018: Entspannungsübungen steigern nachweislich das körperliche und seelische Wohlbefinden.
(Quelle: Tourismusverein Partschins-Rabland-Töll)

Fiemme SJ Ski Fest
DJs sorgen eine Woche lang für Partystimmung und beste Musik auf den Pisten. Am Mixer messen sich nationale wie internationale DJs, die zwischen der einen und anderen Abfahrt zum Tanzen einladen. Feiern Sie mit uns vom 17.03. bis 24.03.2018.
(Quelle: Apt Val di Fiemme)

Dolomiti Ski Jazz
10. – 17.03.2018 im Val di Fiemme: Jazz, Blues, Funky – jeden Tag mitreißende Jazz-Rhythmen auf den Pisten und abends in den Theatersälen und Nachtlokalen der Skiorte. Dolomiti Ski Jazz macht Ihren Winterurlaub zu einem einmaligen Erlebnis.
(Quelle: Apt Val di Fiemme)

Februar 2018

Magische Seen
Stille, Frieden und märchenhafte Stimmung. Erleben Sie die Magie der Seen im Winter.
(Quelle: Visit Trentino)

Januar 2018

Ice Climbing Worldcup in Rabenstein
25.-27.01.2018: Der Weltcup der Eiskletterer ist die wichtigste Wettkampfserie, die vom internationalen Verband jährlich organisiert wird. Der UIAA Ice Climbing World Cup gastiert diesen Winter bereits zum 6. Mal in Folge in der kleinen Ortschaft am Fuße des Timmelsjochs.
(Quelle: Tourismusverein Passeiertal)

Skigenuss im Passeiertal
08.01.-09.02.2018: Im Passeiertal wird Skigenuss zum Hochgenuss. Denn das Besondere ist die Kombination von perfekten Wintersportbedingungen und ausgezeichneter Südtiroler Küche. Es erwartet Sie eine traumhafte winterliche Kulisse und mediterraner Sonnenschein.
(Quelle: Tourismusverein Passeiertal)

Tour de Ski
Aufstiege, die den letzten Atem rauben, internationaler Jubel, Verkostungen entlang der Loipe, Musik und Party. Dies ist die Faszination der Tour de Ski, die ihre Finalrennen am 06. und 07.01.2018 im Val di Fiemme sieht.
(Quelle: Apt Val di Fiemme)

Nachtskilauf
Bei so viel Sternenhimmel kommt die Lust auf, die Skier auch am Abend nochmals anzuschnallen. Zur Wahl stehen die Alpe Cermis, die auch ein Hüttenabendessen anbietet oder Obereggen, wo neben Nachtskilauf ebenso Nachtrodeln angesagt ist.
(Quelle: Apt Val di Fiemme)

Dezember 2017

Der Urlaub beginnt mit der Reise
Ab dem 09.12.2017 können Sie sich von den größten Flughäfen Norditaliens direkt bis zur Skipiste bringen lassen.
(Quelle: Visit Trentino)

Höllenklänge und Teufelstreiben
Am 07.12.2017 findet in Partschins der „Tuifllauf der Partschinser Höllentol-Tuifl” statt. Furchterregende Kostüme und Teufelsfratzen sowie ein diabolisches Schauspiel verbreiten bei diesen Läufen schaurig-gruseligen Nervenkitzel. Erleben Sie dieses einzigartige Spektakel auch in den Gassen und Plätzen von Partschins und Rabland!
(Quelle: Tourismusverein Partschins-Rabland-Töll)

Kultur & Brauchtum: Der Partschinser Nikolausumzug
Traditionell am 05.12.2017 findet der Partschinser Nikolausumzug statt. Sankt Nikolaus führt den Umzug an, der mit Engeln durch die historischen Partschinser Gassen führt, im Gefolge die „Tuifl” oder „Krampus” mit ihren Ruten, furchterregenden Masken und Gewändern aus Schaf- oder Ziegenfell. Am Dorfplatz verteilt der Nikolaus seine Geschenke und im Anschluss findet ein feierlicher Umtrunk statt.
(Quelle: Tourismusverein Partschins-Rabland-Töll)

Der Partschinser Adventsmorkt
Bei den Ständen des besinnlichen und romantischen Partschinser Adventsmorkt am Kirchplatz von Partschins finden Sie auch dieses Jahr am Sonntag, den 03.12.2017 kreative und traditionelle Handwerkskunst. Die Partschinser Vereine kümmern sich um Ihr leibliches Wohl mit Produkten aus eigener Herstellung und für die weihnachtliche Stimmung sorgt die Musikkapelle Partschins.
(Quelle: Tourismusverein Partschins-Rabland-Töll)

Weihnachtsmärkte
Magnifica Comunità Fiemme in Cavalese: Nach einem genussvollen Skitag erwarten Sie die romantischen Weihnachtsmärkte im Tal. In den Blockhütten können Sie entspannt zwischen Handwerksgegenständen, Naturkosmetik und Süßigkeiten stöbern. Düfte, Lichter und stimmungsvolle Musik wiegen Sie in weihnachtliche Atmosphäre.
(Quelle: Apt Val di Fiemme)

Ski-Kindergarten
Spielerisch die ersten Schritte auf Skiern lernen. Während die Kinder unter Aufsicht von qualifiziertem Personal ihren Spaß haben, können Mama und Papa ohne Sorgen ihrem Skivergnügen nachgehen oder entspannt die Sonne genießen.
(Quelle: Apt Val di Fiemme)

Schlemmen und Wintersport
Die Wintersaison hat begonnen und einige Pisten in den italienischen Alpen sind teilweise bereits geöffnet. Viele Skigebiete haben in neue Infrastruktur und touristische Angebote investiert und sind bereit für großes Wintersportvergnügen. Ob die beeindruckenden Berge des Aostatals mit den Viertausendern, die Skigebiete der ehemaligen Olympischen Winterspiele im Piemont, die Wintersportorte der Lombardei oder die „Klassiker” in Südtirol und Trentino, Italien ist auch im Winter ein ideales Reiseziel für alle, die die Berge und den Schnee lieben und dabei nicht auf beste regionale Küche und Weine verzichten möchten.
(Quelle: Italienische Zentrale für Tourismus ENIT)

November 2017

Vins Extrêmes
Lernen Sie die besten Höhenweine in der Festung von Bard im Aostatal am 25. und 26.11.2017 kennen: Weinverkostungen, Verkostungsworkshops und runde Tische, um die besten Produkte der Höhenlagen zu entdecken.
(Quelle: Office Régional du Tourisme – Valle d’Aosta)

News und Neues
Die Skisaison 2017/2018 steht vor der Tür. Am 25.11.2017 ist es wieder soweit. De Skigebiete Alpe Cermis, Bellamonte-Alpe Lusia, Ski Center Latemar, Rolle Pass und Lavazè-Jochgrimm warten mit Technologie, Kunst & Design auf.
(Quelle: Apt Val di Fiemme)

Weihnachtsmarkt in Algund 2017
Der Weihnachtsmarkt in Algund bei Meran auf dem Kirchplatz findet jedes Wochenende vom 24.11.2017 bis 01.01.2018 statt. Es erwarten Sie eine einmalige Atmosphäre und eine atemberaubende Reise ins Weihnachtsmarkt – Märchen.
(Quelle: Tourismusbüro Algund)

Solimans Traum in Brixen
23.11.2017 – 07.01.2018: Nach über 100.000 begeisterten Besuchern in den vergangenen zwei Jahren, kehrt der Brixner Elefant Soliman zurück in die Bischofsstadt und nimmt seine Gäste mit auf die Reise durch seine zauberhafte Traumwelt. Bis 7.Januar dürfen die Besucher sich auf das spannende Finale der Trilogie freuen und im einmaligen Innenhof der Brixner Hofburg die letzten Abenteuer von Solimans Reise miterleben.
(Quelle: Italienische Zentrale für Tourismus ENIT)

38. Großer Preis Goriziana im Billard
18.11. – 03.12.2017 in Saint-Vincent: „Nove Birilli”, eine der renommiertesten Billard-Sportveranstaltungen in Italien, die mehr als 1000 Teilnehmer anzieht.
(Quelle: Office Régional du Tourisme – Valle d’Aosta)

Meraner Weinfestival
10. – 14.11.2017: Ausgewählte Weinproduzenten aus dem In- und Ausland präsentieren beim „Merano WineFestival” ihre Spitzenerzeugnisse.
(Quelle: Tourismusbüro Algund)

Familienurlaub im Passeiertal
Zwei sonnige und übersichtliche Skigebiete machen das Passeiertal zum idealen Ziel für den Skiurlaub mit Kindern. Auf- und abseits der Pisten erwarten die Kinder tolle Angebote. Sei es im Sonnenpark in Stuls, im Winterpark in Walten oder auf den Eislaufplätzen des Tales.
(Quelle: Tourismusverein Passeiertal)

Oktober 2017

Kaltern Popfestival – Musikgenuss mit Seeblick
Wer Musik, guten Wein und köstliches Essen in zauberhafter Landschaft erleben möchte, der sollte vom 26. bis 28.10.2017 nach Kaltern am See in Südtirol reisen, wo zum dritten Mal das Kaltern Popfestival über die Bühne geht. An stimmungsvollen Konzertorten wie der ehrwürdigen Franziskanerkirche oder dem Weinmuseum werden an drei Konzerttagen wieder zahlreiche internationale Bands und Solokünstler die BesucherInnen aus dem In- und Ausland mit unterschiedlichen Musikrichtungen begeistern.
(Quelle: Italienische Zentrale für Tourismus ENIT)

Bataille des Reines
Am Sonntag, dem 22.10.2017, findet in der Croix Noire Arena in Aosta das Finale „Bataille des Reines” statt, eines der typischen und beliebtesten Festivals im Aostatal, wo die Kühe um ihre Königin kämpfen.
(Quelle: Office Régional du Tourisme – Valle d’Aosta)

Anteprima Merano WineFestival
20.10.2017: Algund steht im Zeichen des Weines. 280 verschiedene Weinsorten können bei der traditionellen Weinverkostung gustiert werden. Abgerundet wird das Ganze mit kulinarischen Köstlichkeiten aus ganz Italien.
(Quelle: Tourismusbüro Algund)

Bauernmarkt in Algund
18. – 22.10.2017: Verkauf und Verkostung von typischen Südtiroler Produkten am Kirchplatz von Algund.
(Quelle: Tourismusbüro Algund)

Wir vergolden den Herbst!
Begleiten Sie uns auf unsere herbstliche Genusswanderung „Goldener Herbsttag” auf unseren Waalwegen mit uriger Musik, typischen Südtiroler „Schmankerln” und anschließendem Törggelen am Mittwoch, 18.10.2017.
(Quelle: Tourismusverein Partschins-Rabland-Töll)

Tag der Romanik
Am Samstag, 14.10.2017, findet der Tag der Romanik in 25 Kulturstätten, vom Obervinschgau bis Tramin, mit über 50 kostenlosen Führungen statt. Zudem wird es fünf Kultur-Aktiv Angebote geben. Erleben Sie an diesem Tag die Alpine Straße der Romanik!
(Quelle: Vinschgau Marketing – Konsortial GmbH)

Wander- und Törggelewochen
09.-20.10.2017: Während der Angebotswochen finden in St. Martin und St. Leonhard beeindruckende Wanderungen und schmackhafte Verkostungen statt.
(Quelle: Tourismusverein Passeiertal)

Einfach SAGENHAFT – Unsere geführte Naturerlebniswanderung am Sagenweg
05.10.2017: Partschins ist ein Dorf, reich an Geschichte, Sagen und Legenden. Kennen Sie die Hexe „Stuaner Geada”, die Teufelsplatte oder den „Geada Zopfnstuan”? Endecken Sie unsere vorgeschichtlichen Siedlungs-und Kultstätten, prähistorischen Schalensteine, Mauerreste und geheimnisvolle Wohnhöhlen mit all ihren dazugehörigen Geschichten, Mythen und Legenden.
(Quelle: Tourismusverein Partschins-Rabland-Töll)

Apfel-Festivals
Verkostung und Kultivierung des Aostatal-Apfels – Zwei bedeutende Herbstfestivals widmen sich dem Anbau und der Kultivierung der beliebten Frucht im Aostatal, dem Apfel: das Apfelfest in Gressan am 01.10.2017 und das Fest in Antey-Saint-André am 07. und 08.10.2017.
(Quelle: Office Régional du Tourisme – Valle d’Aosta)

Traditionelles Törggelen in Algund
Von Oktober bis Mitte November servieren eine Reihe von Algunder Gasthäuser und Buschenschenken typische Qualitätsprodukte wie Knödel, Speck, G’selchtes, Krapfen, verschiedene Brotsorten, geröstete Kastanien, Wein und Edelbrände.
(Quelle: Tourismusbüro Algund)

Trentino Fishing
Wussten Sie, daß man im Trentino bis Oktober angeln kann? Kristallklare Seen und Bäche warten auf Sie.
(Quelle: Visit Trentino)

Kastanienfeste
Im Oktober und November sollten Sie die traditionellen Kastanienfestivals mit Musik und Unterhaltung nicht verpassen. Dabei können Sie einen schönen Nachmittag genießen und gebratene Kastanien probieren!
(Quelle: Office Régional du Tourisme – Valle d’Aosta)

September 2017

10 Jahre Kulturwanderweg – Unterwegs auf den Spuren eines verkannten Genies
Kennen Sie den berühmtesten Partschinser, den Erfinder der Schreibmaschine? Begeben Sie sich auf die Spuren der Geschichte des Erfinders, Dichters, Musikanten und Tausendsassas Peter Mitterhofer bei einer geführten Erlebniswanderung mit Ewald Lassnig am Kulturwanderweg Peter Mitterhofer am 23.09.2017. Ein Ratespiel für die ganze Familie und die Gedenkmedaille Peter Mitterhofer warten auf alle Teilnehmer.
(Quelle: Tourismusverein Partschins-Rabland-Töll)

Bezauberndes Klangerlebnis im Rittersaal der Stachlburg
Lassen Sie sich verzaubern beim alljährlichen Konzert im historischen Rittersaal der Stachlburg am 22.09.2017, bei einer erfrischenden und spannenden Mischung aus klassischer und zeitgenösischer Musik. Ein Versprechen für ein Konzert voll Hingabe und spannendem Hör­genuss!
(Quelle: Tourismusverein Partschins-Rabland-Töll)

Erfahren Sie, wie richtig guter Kaffee entsteht!
Schauen Sie am 13.09.2017 der Traditionsrösterei Schreyögg über die Schulter und stellen Sie die Fragen, die Sie schon immer beschäftigt haben. Woran erkennt man Qualität, wenn man Kaffee kaufen möchte? Was hat es auf sich mit den Begriffen „100% Arabica”, „geeignet für Vollautomaten” oder „schonende Röstung”? Dies alles und noch viel mehr erfahren Sie bei unserer Kaffeeführung in Rabland.
(Quelle: Tourismusverein Partschins-Rabland-Töll)

Wander-Tipp: Lustwandern am Sonnenberger Panoramaweg
Erleben Sie eine landschaftlich reizvolle Genusstour zwischen Partschins und Naturns und spüren Sie die Kraft der Sonne, die diesem Wanderweg am Sonnenberg den sanften Charakter verleiht und in dem das alpin-mediterrane Lebensgefühl des Meraner Landes an allen Ecken zu spüren ist!
(Quelle: Tourismusverein Partschins-Rabland-Töll)

August 2017

Ötztaler Radmarathon
27.08.2017: Auf die Straße – fertig – los! Der Ötztaler Radmarathon wird seit 1982 immer am letzten Sonntag im August ausgetragen. 4.000 Radfahrer aus 43 Nationen radeln dann über den Jaufenpass und das Timmelsjoch.
(Quelle: Tourismusverein Passeiertal)

Open Air Konzert Herbert Pixner
24.08.2017: Erleben Sie ein klangvolles Feuerwerk mit Herbert Pixner am Jaufenpass – einem der schönsten Konzere in seiner Heimat mit Manuel Randi, Werner Unterlechner und Schwester Heidi Pixner.
(Quelle: Tourismusverein Passeiertal)

Wenn die Weimer färbn
Licht, Luft & Wärme – Partschins hat alles, was Trauben lieben! Sie interessieren sich für den Südtiroler Weinbau und wollen die Geheimnisse eines guten Weins kennenlernen? Dann kommen Sie zur exklusiven Weinbergführung im Gutshof Isser mit Jungweinbauer Felix von Sölder am 22.08.2017 mit anschließender Verkostung der Weine der besichtigten Rebsorten.
(Quelle: Tourismusverein Partschins-Rabland-Töll)

Hoffest zum 10jährigen Jubiläum der Hofbrennerei Gaudenz
Am 20.08.2017 wird bei einem rauschenden Fest das 10jährige Jubiläum der Hofbrennerei Gaudenz in Partschins gefeiert! Im nostalgischen Garten des Ansitzes Gaudententurm wird gefeiert und getanzt, für das leibliche Wohl wird bestens gesorgt. Bei einer Führung durch die Schnapsbrennerei bekommen sie einen Einblick in das traditionelle Handwerk des Schnapsbrennens.
(Quelle: Tourismusverein Partschins-Rabland-Töll)

Wandertage mit Hans Kammerlander
Am 08. und 29.08.2017 erwarten Sie exklusive Wandertage mit dem Extrembergsteiger Hans Kammerlander. Erleben Sie unvergessliche Urlaubsmomente in der Südtiroler Bergwelt!
(Quelle: Tourismusbüro Algund)

Calici di Stelle – Weingenuss unter Sternenhimmel
Vom 3. bis 14.08.2017 zelebrieren Weinliebhaber auch dieses Jahr wieder die beliebte Veranstaltung Calici di Stelle (Weinkelche der Sterne) und folgen der Einladung der verschiedenen Weingüter in ganz Italien, die besten Tropfen unterm Sternenhimmel zu genießen. In der San Lorenzo-Nacht, am 10. August, wenn die meisten Sternschnuppen am Himmel zu beobachten sind, versammeln sich auf den Plätzen und Winzerhöfen Weinliebhaber unter freiem Himmel, um gemeinsam lokale Weine zu verkosten, kulturelle Darbietungen zu genießen und einfach das Beisammensein zu zelebrieren.
(Quelle: Italienische Zentrale für Tourismus ENIT)

Kultursommer pur – Erlebnis Arena Verona!
Ein Fest für die Sinne unter freiem Himmel für alle Freunde der klassischen Opernmusik! Mit modernen Reisebussen ab Rabland und Partschins: Erleben Sie die weltberühmten Opern Aida, Nabucco oder Carmen vor der unvergesslichen Kulisse der Arena in Verona – dem am besten erhaltenen Amphitheater aus römischer Zeit! Termine: 03.08., 08.08., 16.08., 24.08. und 27.08.2017.
(Quelle: Tourismusverein Partschins-Rabland-Töll)

Der feierliche Almabtrieb
Mit Blumen und Zweigen geschmückte Tiere ziehen durch die Dörfer: Ein unvergessliches Ereignis ist der Almabtrieb im Trentino!
(Quelle: Visit Trentino)

Juli 2017

Skyrunning im Aostatal
Vom 28. bis zum 30.07.2017 findet im Aostatal der Monte Rosa Walser Trail statt, der Traillauf im Tal der 4 Viertausender, darunter der Monte Rosa. Zu dessen Füßen, in Gressoney-Saint-Jean, veranstaltet der gemeinnützige Verband Associazione Forte di Bard, der sich der Förderung kultureller und sportlicher Veranstaltungen im Aostatal widmet, dieses sportliche Event. Der Trail führt auf 114 km durch die Täler von Gressoney und Ayas, hat 8249 Höhenmeter und dauert 35 Stunden. Außerdem gibt es zwei kürzere Abschnittsläufe: einen über 50 km mit 3240 Höhenmetern, und einen über 20 km mit 850 Höhenmetern.
(Quelle: Italienische Zentrale für Tourismus ENIT)

Höchste Töne
Vom 17.- 23.07.2017: Im Sommer verwandeln sich die Dolomiten in einen Konzertsaal unter freiem Himmel – hoch oben mit „Sounds of the Dolomites”! Klassische Musik in den Brenta Dolomiten in Madonna di Campiglio.
(Quelle: Visit Trentino)

Wandertipp: Naturerlebniswanderung am Meraner Höhenweg
13.07. und 17.07.2017: Genusswandern Sie am Meraner Höhenweg mit den Wanderführern des Naturparkhauses Texelgruppe zur Nasereithütte im Zieltal, welche bereits 1295 als Hof urkundlich erwähnt wurde und weiter bis zur urigen Tablander Alm. Es erwarten Sie urige Einkehr und atemberaubende Ausblicke in den Meraner Talkessel, die Dolomiten und die umliegenden Dreitausender.
(Quelle: Tourismusverein Partschins-Rabland-Töll)

Festivalsommer in Italien
Suoni delle Dolomiti – Open Air Konzerte in der Bergwelt Trentinos: Vom 7.07. bis 31.08.2017 verwandelt sich die Bergwelt des Trentino wieder in einen Konzertsaal unter freiem Himmel. Im Rahmen des Musikfestivals Sounds of the Dolomites – Klänge der Dolomiten – haben Musikliebhaber die Möglichkeit, an ausgewählten Orten vor der einzigartigen Kulisse des UNESCO-Weltnaturerbes der Dolomiten internationale Musikgrößen live zu erleben. Eröffnet wird das außergewöhnliche Musikfestival am 7. Juli von 12 Cellisten der Berliner Philharmoniker im Val di Fassa.
(Quelle: Italienische Zentrale für Tourismus ENIT)

Abendkonzert im Innenhof der Stachlburg
Der Ansitz Stachlburg im Herzen von Partschins ist die idyllische und historische Bühne einzigartiger Abendkonzerte in den Sommermonaten. Am 07.07.2017 erleben Sie die bekannte Musikgruppe „Santoni Family”! Genießen Sie erlesene Bioweine aus der hauseigenen Kellerei des Schlossweingutes Stachlburg und dazu eine feine Käseauswahl der Algunder Sennerei.
(Quelle: Tourismusverein Partschins-Rabland-Töll)

Lange Tage ohne Langeweile
Sommerzeit heißt: keine Hausaufgaben, aber einen Haufen Entdeckerlust! In den Hörnerdörfern können sich Kinder nach Herzenslust austoben und ausprobieren. Hoch zu Ross oder mit Pfeil und Bogen, beim Minigolf, auf der Slackline oder im Skateboardkurs. Und Erwachsene dürfen gerne auch wieder zum Kind werden und mit staunenden Augen bei Laternenwanderungen alten Sagen lauschen oder die Flugkünste der scheuen Fledermäuse beobachten. Das Familien- und Freizeitprogramm der Hörnerdörfer macht lange Sommertage garantiert für alle kurzweilig.
• Historische Mühlenführung für Kinder in Fischen 26.07., 09.08.2017
• Fledermausexkursion 7.07., 21.07.2017
• Kinderreiten auf dem Haflingerhof Müller, im Reitstall Muderbolz und im Alpenreiterhof St. Georg
• Minigolfturnier 5. und 19.07.2017 im Alpenminigolf Bolsterlang
• Laternenwanderungen, Sagenwanderung im Fackelschein
• Skate- und Longboardkurse mit den Dogtown Boys in Balderschwang ab 24.07.2017
(Quelle: Tourismusgemeinschaft Hörnerdörfer)

Juni 2017

Tradition im Herzen! Berge in Flammen am Herz-Jesu-Sonntag
Erleben Sie mit uns die geheimnisvolle und atemberaubende Atmosphäre dieser Sommernacht!
Für die Menschen in Südtirol ist es seit über 200 Jahren ein wichtiger Brauch, der an ein bedeutendes historisches Ereignis erinnert. In der Herz-Jesu-Nacht am 25.06.2017 werden die traditionellen Bergfeuer mit Symbolen aus Kreuzen und Herzen entzündet und ganze Bergketten werden mit Feuern erleuchtet. Änlässlich dieses traditionellen Ereignisses wird die Partschinser Musikkapelle bei einem kleinen Standkonzert um 10.30 Uhr auf dem Kirchplatz in Partschins spielen.
(Quelle: Tourismusverein Partschins-Rabland-Töll)

Wo Urlaubstage zu Festtagen werden
Man soll die Feste feiern, wie sie fallen. Wenn sie aber auf den Sommer fallen, feiert es sich besonders gut. Unter weitem Sternenhimmel oder beim Frühschoppenkonzert auf dem Berggipfel und bei der Sommerserenade vor dem Panorama der Allgäuer Hochalpen. Am 24.06.2017 brennt das Johannisfeuer in Balderschwang und sonst schürt man Lagerfeuer und Grill. Und wo es ordentlich lodert, schmeckt es auch ordentlich gut, denn bei den Festen der Heimat- und Trachtenvereine fehlt es nie an Leckereien.
(Quelle: Tourismusgemeinschaft Hörnerdörfer)

Wild- und Heilkräuterkunde mit Genuss
Lernen Sie bei der Wild-und Heilkräuterkunde mit Kräuterfachfrau Martha Stieger wachsende Wildkräuter, Wildgemüse und essbare Blüten kennen, stellen Sie selbst ihre eigene Salbe und Tinktur her und erleben Sie anschließend ein einzigartiges Geschmackserlebnis mit Janett’s Kräuter-Salat im Restaurant Bad Egart in Töll. Die herrliche Umgebung von Bad Egart in Töll lädt dazu ein, die kostbaren Wildkräuter, die uns die Natur schenkt, zu erkennen, zu erriechen, zu erschmecken und zu schätzen. Termine: 22.06., 29.06., 06.07.,12.07., 20.07. und 27.07.2017
(Quelle: Tourismusverein Partschins-Rabland-Töll)

Wenn die Weimer bliahn…
Licht, Luft & Wärme – Partschins hat alles, was Trauben lieben! Sie interessieren sich für den Südtiroler Weinbau und wollen die Geheimnisse eines guten Weins kennenlernen? Dann laden wir Sie ein zur Weinbergführung im Gutshof Isser mit Jungweinbauer Felix von Sölder am 20.06.2017 mit anschließender Verkostung der Weine der besichtigten Rebsorten.
(Quelle: Tourismusverein Partschins-Rabland-Töll)

Schutzhütten öffnen
Die Schutzhütten starten in die Saison! Der Sommer wird eingeläutet und wie jedes Jahr im Juni öffnen die Schutzhütten ihre Türen.
(Quelle: Visit Trentino)

Mai 2017

Sapori d’Italia – Feinkost aus Italien
Vom 30.05.-03.06.2017 werden auf dem Kirchplatz von Algund gastronomische Spezialitäten und landwirtschaftliche Produkte aus allen Regionen Italiens zum Verkauf angeboten.
(Quelle: Tourismusbüro Algund)

Offene Weinkeller
Am 28. Mai 2017 haben Sie die Chance, viele einheimische Weinbauernhöfe zu besuchen und tolle Weine zu probieren, die mit Spezialitäten aus dem Aostatal abgestimmt sind.
(Quelle: Office Régional du Tourisme – Valle d’Aosta)

Magie-Kongress in Saint-Vincent
Vom 10.05. bis zum 14.05.2017 wird Saint-Vincent die große Hauptstadt der Magie mit großartigen Illusionen und magischen Aufführungen mit internationalen Künstlern sein.
(Quelle: Office Régional du Tourisme – Valle d’Aosta)

Südtirol Balance im Vinschgau
Von Mai bis Juni 2017 finden im Vinschgau die Südtirol Balancewochen statt. Haben auch Sie Lust an einem der Balance-Erlebnisse teilzunehmen? Dann erkundigen Sie sich über die Erlebnisse in Ihrer Nähe!
(Quelle: Vinschgau Marketing – Konsortial GmbH)

Wander-Tipp für Genießer: Von Partschins über den Algunder Waalweg zur Kurstadt Meran
Erwandern Sie sich sonnige Frühlings-Gemütlichkeit! Vom historischen Ortskern von Partschins über den Nachbarort Algund und den berühmten Tappeinerweg bis zu den Meraner Promenaden – Eine 10 km lange gemütliche Spazierwanderung durch die Natur-und Kulturlandschaft des Meraner Landes!
(Quelle: Tourismusverein Partschins-Rabland-Töll)

Alle Ferienhäuser in den Italienischen Alpen

Ein Ferienhaus in den Italienischen Alpen mieten

Bei uns finden Sie viele gemütliche Ferienhäuser und Ferienwohnungen.

Unsere Liste können Sie gezielt nach Ihren Wünschen filtern. Anhand der aussagekräftigen Beschreibungen und Bilder finden Sie Ihr persönliches Ferienhaus in den Italienischen Alpen und können sofort online buchen.

Zu den Ferienwohnungen und Ferienhäusern in den Italienischen Alpen: Ferienhäuser Italienische Alpen >>

Ferienhäuser Italienische Alpen

Ferienhäuser Italienische Alpen

Alle Ferienhäuser in den Alpen

Ein Ferienhaus in den Alpen mieten

Entdecken Sie die reiche Vielfalt an Ferienhäusern und Ferienwohnungen in den Alpen und stöbern Sie in den Angeboten auf unserer Seite. Die Auswahl an Unterkünften ist riesig.

Nutzen Sie die Filtereinstellungen, um eine Vorauswahl hinsichtlich der Lage, des Standortes und der Ausstattung zu treffen.

Alle Ferienhäuser und Ferienwohnungen in den Alpen >>

Ferienhäuser in den Alpen

Ferienhäuser Alpen

Zur Seite Italienische Alpen >>
Zur Übersicht Alpen Tipps >>
Zur Startseite Ferienhaus Alpen >>
Zur Übersicht Ferienhäuser Alpen mieten >>