Veranstaltungen in den Bayerischen Alpen

Die Deutschen Alpen gehören mit zu den beliebtesten Urlaubsgebieten in Deutschland. Im Gebiet der Deutschen Alpenregion sind das Allgäu und Oberbayern echte Juwelen.

Veranstaltungen Bayerische Alpen

Die Auswahl bleibt Ihnen überlassen. Sie können einen Badeurlaub an den zahlreichen Seen Bayerns verbringen oder Heil- und Kurbäder-Urlaub erleben. Zum Wandern oder für den Wintersport finden Sie hervorragenden Bedingungen. Lassen Sie sich bis zu den Gletschern treiben oder lernen Sie Kultur- und Brauchtum kennen und bewundern Sie das Alpenglühen und die Alpenrosen. Auch die bezaubernden Märchenschlösser bieten Grund genug, Bayern zu besuchen.

Sie haben ein Ferienhaus in den Bayerischen Alpen gemietet und interessieren sich für Veranstaltungen, die in der Zeit Ihres Urlaubs stattfinden? Informieren Sie sich hier:

September 2018

Wenn Bayern feiert – Michaeliritt Inzell
Im Herbst ist der Michaeliritt der traditionelle Höhepunkt im Chiemgau. Der Michaeliritt findet am 30.09.2018 in Inzell statt. Bis zu 180 geschmückte Pferde und Festwägen ziehen durch Inzell. Beim Michaeli-Fest gibt’s bayerische Schmankerl und beim Handwerkermarkt wird echte Handarbeit vorgeführt. Echt bayerisch eben. Das macht den Herbsturlaub zum Erlebnis.
(Quelle: Chiemgau Tourismus e.V.)

Top-Veranstaltung im Herbst 2018
Wer eine Zeitreise ins Mittelalter erleben möchte, sollte am 08. und 09.09.2018 die historischen Burgtage in Tittmoning besuchen. Erfahren Sie mehr über die tapferen Ritter von damals und deren Rüstungen, sowie mehr über die Geheimnisse von Pfeil und Bogen.
(Quelle: Chiemgau Tourismus e.V.)

August 2018

AlpenTestival in Garmisch-Partenkirchen
Es ist endlich soweit: Das AlpenTestival in Garmisch-Partenkirchen öffnet wieder seine Pforten. Vom 02. – 05.08.2018 heißt es dann wieder „testen, was das Zeug hält”. Auf Grund der enormen Online-Nachfrage nach AlpenTestival-Pässen & Touren, sind diese nun nur noch vor Ort ab Donnerstag, 16.00 Uhr bis Sonntag, auf dem AlpenTestival-Gelände buchbar.
(Quelle: GaPa Tourismus)

Fischgenuss in Prien am Chiemsee
Über 400 Jahre Fischereitradition – Genießen Sie Steckerlfisch, Renkenmatjes, Räucherfisch & Co. im Genussort Prien am Chiemsee.
(Quelle: Bayern Tourismus Marketing GmbH)

Auf hölzernen Sohlen – Handgemachte Haferlschuhe
In ihrer Allgäuer Schuhmanufaktur produziert Familie Keller traditionelle Holz- und Haferlschuhe. Die urige Fußkleidung begeistert Kunden weltweit.
(Quelle: Bayern Tourismus Marketing GmbH)

Juli 2018

68. Garmischer Festwoche im Wittelsbacher Park
28.07. – 05.08.2018: In den herrlich geschmückten Festzelten erlebst du echtes Brauchtum ganz unverfälscht: die traditionellen Trachten, die Lieder und die Tänze der einheimischen Bevölkerung. Dazu gibt’s zünftiges Bier und eine gute Brotzeit.
(Quelle: Markt Garmisch-Partenkirchen)

Event-Sommer in der Therme Erding
Unterhaltung für die ganze Familie bietet die BAYERN 3 Beachparty am 21. und 22.07.2018. Es spielt „Alle Farben”. Seit dem 7. Juli kann die neue BigWave ausprobiert werden.
(Quelle: Bayern Tourismus Marketing GmbH)

Thumsee Open Air mit Feuerwerk
Sommernachtskonzert mit der Bad Reichenhaller Philharmonie. „Der Thumsee brennt” mit großem Feuerwerk vor der beeindruckenden Bergkulisse am 21.07.2018 um 20 Uhr.
(Quelle: Berchtesgadener Land Tourismus GmbH)

Kaltenberger Ritterturnier
An den letzten drei Wochenenden im Juli (14./15., 21./22. und 28./29.07.2018) entführen Sie über 1.000 hochkarätige Künstler – darunter zahlreiche Ritter, Gaukler, Musikanten und Akrobaten – in die faszinierende Welt des Mittelalters.
(Quelle: Bayern Tourismus Marketing GmbH)

Der Donaudurchbruch – Mit dem Schiff durch eine einzigartige Kulturlandschaft
Auf dem Schiff von Binnenschifferin Renate Schweiger genießen Sie die beeindruckende Sicht zwischen Weltenburg und Kelheim.
(Quelle: Bayern Tourismus Marketing GmbH)

Salzach-Festspiele
13. – 31.07.2018: Kennen Sie schon die Salzach-Festspiele auf Schloss Triebenbach bei Laufen? Entdecken Sie diesen unvergleichlichen Ort am Rande der Salzachauen und genießen Sie Kunst und Kultur unter freiem Himmel.
(Quelle: Berchtesgadener Land Tourismus GmbH)

Erste Zaunguckerlwoche im Tölzer Land
07. – 15.07.2018: 24 Kräuter-, Bauern- und Klostergärten laden zu Gartenbesichtigungen, Führungen & Kräuter-Workshops!
(Quelle: Bayern Tourismus Marketing GmbH)

8. Berchtesgadener Land Wander-Festival 2018
06. – 08.07.2018: Langzeitwandern in Bayern: 24h Watzmann alpin, 24h Watzmann extrem, 12h Mythos Untersberg, Überquerung des Lattengebirges und neu: 12h Jenner Gipfelglück.
(Quelle: Berchtesgadener Land Tourismus GmbH)

BMW Motorrad Days 2018
06. – 08.07.2018: Sei dabei, wenn sich am ersten Juli Wochenende wieder tausende Biker in Garmisch-Partenkirchen zusammenfinden und erlebe zahlreiche Shows, geführte Touren und vieles mehr!
(Quelle: Markt Garmisch-Partenkirchen)

Trachtensommer – Größtes Gaufest Bayerns im Chiemsee-Alpenland
Am 05.07.2018 ist es endlich wieder soweit: Die traditionellen Gaufeste finden im Chiemsee-Alpenland statt. Bis zum 6. August wird in Lauterbach, Prutting und Rottau gefeiert und Sie können echtes bayerisches Brauchtum hautnah miterleben!
(Quelle: Chiemsee-Alpenland Tourismus GmbH & Co. KG)

Altmühltal-Radweg – Radeln auf die entspannte Tour
Quer durch den Naturpark Altmühltal führt eine Traum-Radroute für Genießer, Geschichtsfans und Familien.
(Quelle: Bayern Tourismus Marketing GmbH)

Künstlerkolonie Frauenchiemsee
Schon immer inspirierte die Naturidylle des Chiemsees Künstler auf der Fraueninsel. Besuchen Sie Georg Klampfleuthner von der Inseltöpferei, der das traditionelle Handwerk seiner Familie mit Bedacht weiterentwickelt.
(Quelle: Bayern Tourismus Marketing GmbH)

Der Donaudurchbruch – Mit dem Schiff durch eine einzigartige Kulturlandschaft
Auf dem Schiff von Binnenschifferin Renate Schweiger genießen Sie die beeindruckende Sicht zwischen Weltenburg und Kelheim.
(Quelle: Bayern Tourismus Marketing GmbH)

Klammen und Schluchten in Bayern
Mit beeindruckendem Getöse fällt das Wasser in die Tiefe, die Luft ist kühl und erfrischend. Eine Wanderung durch die bayerischen Klammen und Schluchten ist ein Naturerlebnis und eine Wohltat für die heißen Tage.
(Quelle: Bayern Tourismus Marketing GmbH)

Juni 2018

Musi und Tanz in Wallgau
Sie haben richtig gelesen, da fehlt kein „k”. Musik schreibt man hier so. Kaum eine Region hat so ein reges Volksmusi- und Brauchtumsleben wie die Alpenwelt Karwendel, weit weg von Folklore-Kitsch. Das beweisen die Wallgauer Trachtler am 30.06.2018, wenn sie gemeinsam mit den benachbarten Vereinen einen Heimatabend samt Festumzug gestalten.
(Quelle: Alpenwelt Karwendel Mittenwald Krün Wallgau Tourismus GmbH)

Berge in Flammen
So eine traumhaft schöne Tradition: Am 23.06.2018, dem Vorabend des Johannitags, entzünden unsere ausgewählte Burschen zig Feuer auf den Bergkämmen und Gipfeln rings ums Isartal. Also, am besten Sie machen es sich abends bei feiner Aussicht gemütlich und schwelgen in den Sonnenuntergang! Auch ein Kamerateam des Bayerischen Rundfunks wird die Johannifeuer auf den Berg begleiten.
(Quelle: Alpenwelt Karwendel Mittenwald Krün Wallgau Tourismus GmbH)

Richard-Strauss-Festival 2018
22.06. – 01.07.2018: Seit 1989 findet jährlich das Richard-Strauss-Festival zu Ehren des berühmtesten bayerischen Komponisten statt. Das Motto für 2018 lautet „Metamorphosen”, also Verwandlung. An neuen Spielorten lässt Alexander Liebreich Konzerterlebnisse entstehen, wie sie nur in der einzigartigen Naturkulisse Oberbayerns möglich sind. Kloster Ettal, Schloss Elmau, der Wank mit seinen 1780 Metern Höhe, die Werdenfels-Aula und die neu gestaltete Alpspitzhalle machen das Richard-Strauss-Festival auch in dieser Hinsicht einzigartig: Kein anderes Festival verfügt über vergleichbare Konzertorte.
(Quelle: GaPa Tourismus)

Alpines Philosophicum im Juni 2018
Nach-, Vor- und Querdenken können Sie beim 3. Alpinen Philosophicum im Bergsteigerdorf Ramsau: Wanderungen, philosophische Abende, Vorträge und Workshops zwischen 07.06.und 20.09.2018.
(Quelle: Berchtesgadener Land Tourismus GmbH)

Testen und Genießen – Gipfeltreffen in Ruhpolding
Egal, ob mit den neuesten Wanderstöcken die Ruhpoldinger Gipfel erobern, auf dem eBike die Landschaft genießen oder den Ruhpoldinger Talkessel aus der Luft beim Paragliding bewundern – beim Intersport Gipfeltreffen vom 06. – 10.06.2018 kommt jeder auf seine Kosten und Langeweile wird zum Fremdwort.
(Quelle: Chiemgau Tourismus e.V.)

Auf zu den Trachtlern nach Krün
Am 02.06.2018 ist Krün an der Reihe: Gemeinsam mit den Nachbar-Vereinen ziehen die Gebirgstrachtler von der Kirche durch den Ort bis zum Kurhaus. Dort angekommen spielen Stubenmusi, Alphornbläser und weitere auf. Die kleinen und großen Plattler zeigen, was sie drauf haben.
(Quelle: Alpenwelt Karwendel Mittenwald Krün Wallgau Tourismus GmbH)

Der Weißensee auf der Wandertrilogie-Etappe 28 von Füssen Richtung Pfronten
Wer es an einem warmen Sommertag gern kühler und schattig hat, wird die Waldwege auf der Strecke von Füssen Richtung Pfronten lieben. Zum Baden ist ein kurzer Abstecher an den Weißensee zu empfehlen.
(Quelle: Allgäu GmbH)

Der große Alpsee auf der Etappe 34 bei Immenstadt
Diese schöne Tour führt am Kleinen und am Großen Alpsee vorbei und bietet gleich mehrere Möglichkeiten zur Abkühlung.
(Quelle: Allgäu GmbH)

Mai 2018

Tierisches Spektakel für das Altmühltaler Lamm
Im Altmühltal stehen die Zeichen beim Lammauftrieb am 20. und 21.05.2018 und den „Kulinarischen Schäferstündchen” auf Genuss.
(Quelle: Bayern Tourismus Marketing GmbH)

Musikalisch-kulinarische Pfingstroas in Inzell
Am Pfingstsonntag, 20.05.2018, erleben Sie echte Volksmusik, bayerische Schmankerl und ein Oldtimer-Treffen der besonderen Art.
(Quelle: Bayern Tourismus Marketing GmbH)

Saisoneröffnung Kehlsteinhaus
Das Kehlsteinhaus ist ein besonders atemberaubender Aussichtspunkt hoch über Berchtesgaden. Saisoneröffnung ist am 05.05.2018 (vorbehaltlich der Wettersituation).
(Quelle: Berchtesgadener Land Tourismus GmbH)

E-Bike-Verleih
Ab Mai 2018 startet der neue E-Bike-Verleih von MTB- und Tourenrädern in den Tourist-Informationen von Bad Bayersoien, Unterammergau und Bad Kohlgrub, an der Oberammergauer Sportzentrale Papistock, am 2Radstadl in Wurmansau und im Rahmen der Landesausstellung im Gästehaus Ethiko in Ettal.
(Quelle: Ammergauer Alpen GmbH)

Tourentipp Spitzenwanderweg in der Zugspitzregion
Bayerns Wanderwege für jedermann – Erwandern Sie Ihre Etappe auf 200 km und 6.800 Höhenmetern des vielfältigen Spitzenwanderweges!
(Quelle: Bayern Tourismus Marketing GmbH)

Allgäuer Kräuterland – Tradition mit allen Sinnen erleben und weiterleben
Seit Jahrtausenden sind Heilkräuter im Allgäu beheimatet. Mit viel Liebe und Engagement sorgt Gerti Epple dafür, dass diese Tradition lebendig bleibt.
(Quelle: Bayern Tourismus Marketing GmbH)

April 2018

Tag des Bayerischen Bieres
Am 23.04.2018 feiert ganz Bayern den „Tag des Bayerischen Bieres”! Der Bierbrunnen sprudelt mit drei verschiedenen Sorten Freibier vor dem Münchner Brauerhaus.
(Quelle: Bayern Tourismus Marketing GmbH)

Ein Hoch auf den Frühling!
Feiern Sie ab 20.04.2018 mit uns den Bergfrühling: drei Wochen voll frischer Anregungen. Darunter der Georgiritt, der Gesundheitstag, die Jubiläumswanderung der 24h von Bayern und schließlich die Brauchtumsmesse. Dazwischen gibt’s geführte Enzian-Touren durch die alpine Blütenpracht rund um Mittenwald, Krün und Wallgau.
(Quelle: Alpenwelt Karwendel Mittenwald Krün Wallgau Tourismus GmbH)

Weltneuheit – VR-Rutschen in der Therme Erding
Beim Virtual Reality-Rutschen auf der Space Glider erleben Groß und Klein eine neue Dimension des Wasserrutschens!
(Quelle: Bayern Tourismus Marketing GmbH)

Mit dem Schiff über den Königssee
Wie entsteht das siebenfache Echo vom Königssee ? Das erklärt Kapitän Florian Hallinger auf der Schifffahrt über den acht Kilometer langen See zwischen steilen Berghängen und schroffen Felsen.
(Quelle: Bayern Tourismus Marketing GmbH)

Geigenbau aus nächster Nähe
Haben Sie Lust, einem Geigenbauer über die Schulter zu schauen? Ab April können Sie das im Geigenbaumuseum Mittenwald – regelmäßig. In der originalgetreuen Schauwerkstatt erklärt Ihnen ein Könner, wie eine Geige entsteht und was es dazu braucht. Bei uns erleben Sie das jahrhundertealte Handwerk live!
(Quelle: Alpenwelt Karwendel Mittenwald Krün Wallgau Tourismus GmbH)

Kranzberg-Panoramarunde für Wanderer
Die Wanderung auf der Kranzberg-Panoramarunde führt einen zu dem wohl schönsten Fleckchen an Mittenwalds Hausberg, dem Kranzberg, mit 1.391 Metern.
(Quelle: Bayern Tourismus Marketing GmbH)

März 2018

Palmweihe am Sonntag vor Ostern im Berchtesgadener Land
25.03.2018: Im Frühling sind die Felder oft noch schneebedeckt – dann bringt der Palmsonntag die ersten Farbtupfer ins Land. Er wird farbenfroh und segensreich begangen und war schon immer fest im Brauchtum verwurzelt.
(Quelle: Berchtesgadener Land Tourismus GmbH)

Winter Outdoor Festival
Das Schneeschuh-Special 2018: Pflichttermin für alle Schneeschuh-Wanderer. Das 7. BGL (Berchtesgadener Land) Winter Outdoor-Festival findet vom 02. bis 04.03.2018 statt.
(Quelle: Berchtesgadener Land Tourismus GmbH)

Burghausen lockt mit der weltlängsten Burg
Über einen Kilometer ziehen sich die Mauern, Zinnen und Türme über der malerischen Altstadt und laden zum Staunen ein.
(Quelle: Bayern Tourismus Marketing GmbH)

Touren-Tipp
Goldsteig Wandern auf dem „Grünen Dach Europas” – Erleben Sie grenzenlose Freiheit auf dem 2000 km langen, internationalen Goldsteig-Wanderwegenetz.
(Quelle: Bayern Tourismus Marketing GmbH)

Februar 2018

Hunderte Schlittenhunde
warten am 24. und 25.02.2018 in Wallgau auf das „Go” ihres Mushers. Beim internationalen Schlittenhunderennen sind rund 100 Gespanne mit Huskys oder Malamutes am Start. Ihre Kinder können am Schlittenhang toben oder Skidoo fahren – und Sie spüren den „Ruf der Wildnis”.
(Quelle: Alpenwelt Karwendel Mittenwald Krün Wallgau Tourismus GmbH)

Abendschau Schneeschuhnacht
Die bekannte „Abendschau Schneeschuhnacht” findet dieses Jahr am 23.02.2018 in Bad Hindelang statt. Bei dieser Veranstaltung geht es sowohl um die sportliche Betätigung als auch um das Erlebnis der eindrucksvollen Winterlandschaft der Allgäuer Hochalpen. Es stehen eine „Genießer-Tour” und eine „Sportive-Tour” zur Auswahl, beide begleitet von erfahrenen Guides. Abends wird die Veranstaltung mit einem gemeinsamen Winterfest abgerundet. Teilnehmen kann jeder, der über eine gewisse körperliche Fitness verfügt und sich auf eine besondere Wanderung freut.
(Quelle: Bad Hindelang Tourismus)

Funkenfeuer im Allgäu
Am ersten Sonntag der Fastenzeit, heuer am 18.02.2018, finden traditionell die Funkenfeuer statt. Diese Holztürme, auf deren Spitze eine Hexe aus Stroh verbrannt wird, sollen den Winter vertreiben. Für das leibliche Wohl ist meist mit Glühwein und den obligatorischen „Funkenküchle” bestens gesorgt.
(Quelle: Tourismus Hörnerdörfer GmbH)

Europacup – Nachtslalom der Damen in Bad Wiessee
17. und 18.02.2018: Zahlreiche Starterinnen aus dem In- und Ausland werden zu diesem internationalen Sportereignis erwartet. Nach der Siegerehrung des Europacups im Nachtslalom der Damen geht es zur legendären Nudelparty oder zum Einkehrschwung in der Sonnenbichl-Ski-Hütte. Bayern 3 Moderator und DJ Bernhard Fleischmann sorgt mit Stimmungsmusik für gute Laune.
(Quelle: Tegernseer Tal Tourismus GmbH)

Faschings-Finale
12. -13.02.2018: Fasnacht, Fosnocht, – die Schreibweise ist nicht genormt. Genauso wie die Faschingsgesellen, die hier in der Alpenwelt Karwendel Narrenfreiheit genießen und es krachen lassen. Vor allem zum Finale am Rosenmontag und Faschingsdienstag, bei Umzügen und dem Gaudi-Skirennen am Barmseelift.
(Quelle: Alpenwelt Karwendel Mittenwald Krün Wallgau Tourismus GmbH)

Wildes Schauspiel
12., 15., 19., 22. und 26.02.2018: Stattliche Hirsche, daneben Hirschkühe und ihre süßen Kälber mit braunen Knopfaugen. Wenn Sie immer schon mal 90 Stück Rotwild direkt vor der Nase haben wollten, dann auf zur Wildfütterung! Nach einem kurzen Spaziergang ab Krün oder Wallgau sind Sie „live” beim Wild.
(Quelle: Alpenwelt Karwendel Mittenwald Krün Wallgau Tourismus GmbH)

Winner´s Lounge in Bad Wiessee – Entertainment vom Feinsten!
Wer Casino und Kulturgenuss verbinden möchte, dem empfiehlt sich ein Besuch der Winner’s Lounge, die Casino-Gäste mit Comedy, Kabarett und Musik verwöhnt. Hier ist man gleich im doppelten Sinne hautnah am Spielgeschehen.
(Quelle: Tegernseer Tal Tourismus GmbH)

Die Bauernhof-Safari
Diese familienfreudliche Erlebnisradtour ist eine wahre Landpartie. Nicht nur traditionelle Bauernanwesen und stattliche Höfe gibt es hier zu sehen, sondern es gibt auch viel über das landwirtschaftliche Leben von einst und jetzt zu lernen. Neben drei Bauernhofmuseen gibt es, wie es sich für eine Safari gehört, viele teils exotische Tiere zu entdecken, zum Beispiel auf einer Straußenfarm oder einem Filmtierhof.
(Quelle: Chiemgau Tourismus e.V)

Januar 2018

Chiemgau Team Trophy
28.01.2018: Die Veranstaltung, bei der alle Langlauf-Liebhaber zusammenkommen: Zur Chiemgau Team Trophy starten alle Teams gemeinsam. Der Weg ist hier das Ziel – es gibt keine Zeiterfassung, denn das gemeinsame Erlebnis steht im Vordergrund. Die Langlaufstrecke führt von Inzell über Ruhpolding nach Reit im Winkl.
(Quelle: Chiemgau Tourismus e.V.)

Wenn die Aperschnalzer ihre Goaßln schwingen
14.01., 21.01., 28.01., 03.02. und 04.02.2018: Mit Peitschenschlägen vertreiben die Aperschnalzer im Berchtesgadener Land die bösen Geister der Kälte – und begeistern Tausende Zuschauer.
(Quelle: Bayern Tourismus Marketing GmbH)

Glasmanufaktur Theresienthal – Handarbeit in Perfektion
Kunstvoll geschwungene Formen und feine Gravuren: In dieser Manufaktur werden Gläser und Vasen noch wie zu Zeiten König Ludwigs I. hergestellt.
(Quelle: Bayern Tourismus Marketing GmbH)

Rudolf Achtner – Der gute Geist der Partnachklamm
Die Partnachklamm in Garmisch-Partenkirchen beeindruckt jährlich mehr als 300.000 Besucher. Klammverwalter Rudolf Achtner sorgt für ihre Sicherheit.
(Quelle: Bayern Tourismus Marketing GmbH)

Wildfütterung im Nationalpark Berchtesgaden
Bis zu 50 Stück Rotwild holen sich hier täglich ihr Futter ab. Eine schöne Winterwanderung oder eine romantische Pferdeschlittenfahrt für die ganze Familie führt Sie durchs Klausbachtal.
(Quelle: Berchtesgadener Land Tourismus GmbH)

Dezember 2017

Christkindl-Schießen
Berchtesgaden: In der letzten Adventswoche ab dem 17.12.2017 wird das Christkind täglich um 15 Uhr lautstark von den Weihnachtsschützen „begrüßt”. An Heilig Abend wird zusätzlich vor der Christmette ab ca. 23.30 Uhr geschossen.
(Quelle: Berchtesgadener Land Tourismus GmbH)

Start für Wintersportler
Am Kranzberg zur Saisoneröffnung – voraussichtlich am 16.12.2017 – röhren weder Tina Turner noch Bryan Adams. Dafür ist auf Mittenwalds Hausberg die Bühne frei für Ihr entspanntes Ski-Opening und puren Wintersport-Genuss. Der Barmseelift und viele Loipen stehen ebenfalls in den Startlöchern.
(Quelle: Alpenwelt Karwendel Mittenwald Krün Wallgau Tourismus GmbH)

Mit dem Chauffeur zur Loipe
Kein Auto abkratzen, kein Parkplatz suchen, das ist stressfrei und bequem. Ab 16.12.2017 chauffiert Sie der Ski-, Loipen- und Wanderbus der Alpenwelt Karwendel zu den Liften oder Loipen und zurück – mit Ihrer Gästekarte sogar gratis. Also, gönnen Sie Ihrem Auto auch etwas Ruhe und lassen Sie sich chauffieren!
(Quelle: Alpenwelt Karwendel Mittenwald Krün Wallgau Tourismus GmbH)

Skiurlaub in Bad Hindelang
Ready to ski! Am 15.12.2017 eröffnen die Skigebiete Oberjoch und Unterjoch offiziell die diesjährige Skisaison. Freut euch auf bestens präparierte Pisten, Hänge für Anfänger und Profis und Skispaß für Groß und Klein. Die 2015 neu gebauten Bergbahnen Hindelang-Oberjoch bringen euch mit komfortablen Sesselliften hoch hinaus, damit ihr rasant wieder ins Tal sausen könnt oder ihr genießt eure Schwünge auf den Pisten der Spießerlifte oder des Sonnenhanglifts Unterjoch.
(Quelle: Bad Hindelang Tourismus)

Adventszauber in den Bergen
„Dann kann man durch die Straßen gehn und all die schönen Sachen sehn”, so ein altes Winterlied. Genau! Am besten bei den Adventsmärkten in Krün (10.12.2017) und in Mittenwald (14. -17.12.2017). Gönnen Sie sich weihnachtliche Musik, Handgemachtes und dazu ein „Haferl” Punsch mit verschneiten Bergen im Hintergrund.
(Quelle: Alpenwelt Karwendel Mittenwald Krün Wallgau Tourismus GmbH)

Klausentreiben in Sonthofen
Vom 04. bis 06.12.2017 ziehen die Klausen durch Sonthofen und folgen einem über 1000 Jahre alten Brauch, der auch bei der Jugend sehr beliebt ist. Wer als Zuschauer nicht aufpasst, bekommt einen Rutenhieb ab.
(Quelle: Bayern Tourismus Marketing GmbH)

Weihnachtsmärkte auf dem Berg und am See
Advent – die wohl schönste Zeit im Jahr! Im Chiemgau warten nicht nur der höchstgelegene Christkindlmarkt Deutschlands – die RauschBergweihnacht auf 1671 Metern – sondern auch der beliebte Christkindlmarkt auf der Fraueninsel. In allen Dörfern können Sie die weihnachtliche Stimmung bei einem Glas Glühwein und Chiemgauer Schmankerln genießen. Der größte Weihnachtsmarkt in Traunstein hat täglich geöffnet.
(Quelle: Chiemgau Tourismus e.V.)

Skating und klassisch
Langlaufen zwischen Bergen und See – Die kostenlosen Chiemgauer Langlaufloipen gelten als ein Geheimtipp unter den Top-Zielen für Langläufer! Die Loipen werden täglich von erfahrenen Loipenspurern gepflegt und gespurt. Die sonnigen Strecken im Chiemgau bieten Ihnen eine verschneite Winterlandschaft und perfekt präparierte Pisten! Entdecken Sie doch mal die Sonnen-Loipe in Reit im Winkl oder das Biathloncamp von Fritz Fischer in der Chiemgau Arena!
(Quelle: Chiemgau Tourismus e.V.)

Winterwandern
Die sanfteste Art, den Winter im Naturpark Ammergauer Alpen zu erleben, ist und bleibt die Winterwanderung. Egal, ob Schneefall, glitzernde Bäume im Sonnenschein, vereiste Bäche oder einfach nur die klare kalte Luft: Der Winter im Naturpark Ammergauer Alpen fasziniert! Gut geräumte Winterwanderwege führen durch das Ammertal und ermöglichen traumhafte Ausblicke auf die umliegende Bergwelt.
(Quelle: Ammergauer Alpen)

November 2017

Christkindlmärkte in Bayern
Bayerische Christkindlmärkte bieten ab Ende November wieder traditionelles Handwerk und viel Atmosphäre vor besonders schönen Kulissen.
(Quelle: Bayern Tourismus Marketing GmbH)

Alpenstadt-Advent in Bad Reichenhall
Genießen Sie den Christkindlmarkt und einen romantischen Adventrundgang vom 23.11. bis 23.12.2017 in Bad Reichenhall.
(Quelle: Bayern Tourismus Marketing GmbH)

Filmkulisse Bayern
Das 4. Fünf Seen Kinder- und Jugendfilmfest zeigt vom 22. bis 26.11.2017 40 herausragende Filme und bietet ein tolles Rahmenprogramm. Skandinavien ist heuer im Fokus.
(Quelle: Bayern Tourismus Marketing GmbH)

Skigebiet Zugspitze hat Skisaison eröffnet
Seit dem 17.11.2017 ist der Skibetrieb auf Deutschlands höchstem Berg bereits in vollem Gange. Derzeit herrschen ideale Wintersportbedingungen – und das auf reinem Naturschnee.
(Quelle: GaPa Tourismus)

Die „staade” Zeit steht vor der Tür
16.11.2017: Bald ist es soweit und die Christkindlmärkte öffnen wieder ihre Pforten. Das Chiemsee-Alpenland bietet verschiedene Märkte, die alle auf ihre eigene Weise einzigartig und stimmungsvoll sind. Genießen Sie die „staade Zeit” auf Christkindlmärkten im Schloss, in historischen Altstädten, im Wald, am See oder gleich auf der Fraueninsel im Chiemsee.
(Quelle: Chiemsee-Alpenland Tourismus GmbH & Co. KG)

Augsburger Puppenkiste – Populäres Wahrzeichen Bayerns
Ob „Jim Knopf” oder das „Urmel aus dem Eis” – die Augsburger Puppenkiste erfreut mit ihrem Puppentheater seit 69 Jahren Jung und Alt aus aller Welt.
(Quelle: Bayern Tourismus Marketing GmbH)

Sterneküche und Stubenzauber – Der Huberwirt in Pleiskirchen
Seit über 400 Jahren ist das Wirtshaus in der Hand einer Familie. Juniorchef Alexander Huber hat ein Sternerestaurant daraus gemacht.
(Quelle: Bayern Tourismus Marketing GmbH)

Oktober 2017

24h Trophy – das Wanderevent
06. bis 08.10.2017: Am Samstag startet die 24h Trophy in Wallgau. In der Abendschau im BR sowie auf Bayern1 bekommen Sie frische Eindrücke von diesem Wanderspaß, bei dem die Teilnehmer auf 24- oder 12-Stunden-Wanderungen die Alpenwelt Karwendel erkunden.
(Quelle: Alpenwelt Karwendel Mittenwald Krün Wallgau Tourismus GmbH)

Farbenfrohe Herbsttage erleben
Auf zum Wandern ins Reich von König Watzmann : Im Herbst zeigt sich der Nationalpark Berchtesgaden den Wanderern besonders farbenfroh. Das Informationszentrum „Haus der Berge” lädt am 03.10.2017 zum Thema „Vielfalt!” ein.
(Quelle: Berchtesgadener Land Tourismus GmbH)

Durch den goldenen Herbst
Die Hüttenwirte der Alpenwelt Karwendel gehen gerade in den Endspurt. Wandern oder radeln Sie noch einmal hinauf! Der Weitblick dank klarer Herbstluft und das „Finale” der Natur werden Sie begeistern.
(Quelle: Alpenwelt Karwendel Mittenwald Krün Wallgau Tourismus GmbH)

September 2017

Wilde Tobel, Geotope, Pilgern
29.09.-14.10.2017: Bei den Westallgäuer Wanderwochen können Sie die „Wasserreiche” auf der Wandertrilogie Allgäu erleben.
(Quelle: Bayern Tourismus Marketing GmbH)

Historische Burgtage Tittmoning
16. – 17.09.2017: Erleben Sie das Mittelalter hautnah bei einem historischen Fest mit buntem Kinderprogramm. Tollkühne Helden, edle Ritter und wunderschöne Edelfrauen, das Marktgeschehen, das große Bühnenprogramm und auch das Lagerleben werden Sie begeistern.
(Quelle: Chiemgau Tourismus e.V.)

Viehscheid – Das größte Fest der Berge
Geschmückte Kühe, Schellenklang und Feiern in der Tradition des Allgäus. Beim Viehscheid zeigt sich, wie lebendig und gastfreundlich Brauchtum in den Hörnerdörfern gepflegt wird. Termine: 15.09.2017 in Balderschwang, 16.09.2017 in Gunzesried, 19.09.2017 in Bolsterlang und 23.09.2017 in Obermaiselstein.
(Quelle: Tourismus Hörnerdörfer GmbH)

8. Chiemgauer Almumtrieb
10.09.2017: Die Auftaktveranstaltung des Chiemgauer Wanderherbstes ist der Chiemgauer Almumtrieb auf der Winklmoosalm bei Reit im Winkl. Dabei erwarten Sie viele geführte Wanderungen, traditionelle Musik und andere Highlights.
(Quelle: Chiemgau Tourismus e.V.)

Innviertler bei der Biersommelier-WM
Das Innviertel ist in der Nationalmannschaft für die Biersommelier-WM stark vertreten. Karl Zuser vom Biergasthof Riedberg in Ried und Gerhard Litzlbauer von der Braurei Ried bereiten sich auf die Titelkämpfe am 10.09.2017 in München vor.
(Quelle: Oberösterreich Tourismus GmbH)

Bester Ausgangspunkt für die Alpen
Der legendäre „Transalpine Run” hat am 03.09.2017 seinen Start klug gewählt: Fischen im Allgäu. Denn für die gut 260 Kilometer lange Alpenüberquerung im Laufschritt braucht es Kondition und, viel mehr noch, mentale Stärke. Beides lässt sich in Fischen und den Hörnerdörfern optimal trainieren – manchmal, indem man extra entschleunigt.
(Quelle: Tourismus Hörnerdörfer GmbH)

Waginger See Triathlon
03.09.2017: Der Waginger See ist der ideale Ort für einen Triathlon. In ihm schwimmen, um ihn herum radeln und die letzten 5 Kilometer laufen. Seien Sie beim sportlichen Veranstaltungshöhepunkt im schönen Chiemgau dabei!
(Quelle: Oberösterreich Tourismus GmbH)

Almabtriebe in Sicht
Noch sind die Geißen, Schafe und Kühe auf ihren Sommerweiden. Doch schon am 02.09.2017 ziehen die ersten – wie immer die Ziegen – mit ihren Hirten ins Tal. Bis 3. Oktober folgt ein festlicher Reigen aus Almabtrieben, echter Tracht, bunten Märkten und Musik – kurz, bayerisches Brauchtum wie kaum noch wo.
(Quelle: Alpenwelt Karwendel Mittenwald Krün Wallgau Tourismus GmbH)

EuRegio Genuss-Radtour
Radfahren, Natur genießen und Sehenswürdigkeiten entdecken! 3 Tage mit dem Rad grenzüberschreitend unterwegs im Berchtesgadener Land und Salzburger Land vom 01. bis 03.09.2017.
(Quelle: Berchtesgadener Land Tourismus GmbH)

August 2017

Chiemsee Pferdefestival
31.08. – 10.09.2017: Beeindruckende Pferdeshows auf höchstem Niveau sowie kulinarische Angebote für Genießer – verbringen Sie den Tag auf Gut Ising am Chiemsee.
(Quelle: Chiemgau Tourismus e.V)

Steirisch Herbst’ln in München
Lust auf Steirisch Herbst’ln, liebe Münchnerinnen und Münchner? „Von der Ernte zum Genuss” heißt es wieder vom 31.8.-3.9.2017, wenn über 20 steirische Gastgeber am Rindermarkt Lebensfreude zum Angreifen und Mitnehmen servieren! Mit kulinarischen Kostproben, echter Volksmusik, lebendigem Brauchtum, herzerfrischender Gastfreundschaft und den schönsten Urlaubsideen. Holen Sie sich Appetit auf das einzigartige Lebensgefühl zwischen Dachstein und Weinland!
(Quelle: Steirische Tourismus GmbH)

Festwoche Alpenklassik
Vom 25.08.-02.09.2017 findet die Festwoche Alpenklassik mit International Summer School, Konzerten und Meisterkursen in der Alpenstadt Bad Reichenhall statt.
(Quelle: Berchtesgadener Land Tourismus GmbH)

Partenkirchner Festwoche
Noch bis zum 21.08.2017 läuft die Partenkirchner Festwoche. Entdecke gelebte Tradition und freue dich auf viele festliche Höhepunkte.
(Quelle: GaPa Tourismus)

Neueröffnung des Kurgartens
08.08.2017: Die Neueröffnung des Königlichen Kurgartens in Bad Reichenhall findet im Rahmen eines Kurkonzertes mit der Bad Reichenhaller Philharmonie bei freiem Eintritt und freier Platzwahl im Konzertpavillion statt.
(Quelle: Berchtesgadener Land Tourismus GmbH)

Auf zur Zeitreise!
Mittenwald: Der Countdown läuft. Vom 05. bis 13.08.2017 lädt die Bozner Marktwoche mit Furore ins 15. Jahrhundert. Heben Sie Ihre Weinbecher mit Handwerkern, Handelsherrn oder Spielleuten und staunen Sie über Stelzengeher, Feuerspucker und Musiker!
(Quelle: Alpenwelt Karwendel Mittenwald Krün Wallgau Tourismus GmbH)

Alpentestival
Das AlpenTestival in Garmisch-Partenkirchen öffnet wieder seine Pforten. Vom 03. – 06.08.2017 heißt es dann wieder „Testen was das Zeug hält”. Auf Grund der enormen Online-Nachfrage nach AlpenTestival-Pässen & Touren sind diese nun nur noch vor Ort ab Donnerstag, 16.00 Uhr bis Sonntag auf dem AlpenTestival-Gelände buchbar.
(Quelle: GaPa Tourismus)

In Oberaudorf kannst Du was erleben!
Sagenweg, Sommerrodelbahn, Waldseilgarten und Flying Fox – am Erlebnisberg Hocheck ist viel geboten.
(Quelle: Bayern Tourismus Marketing GmbH)

Juli 2017

Das Kinderland® Bayern Familienfest
30.07.2017 von 11.00 bis 17.00 Uhr: Der Kinderland Bär lädt die ganze Familie in den Besucherpark Flughafen München ein.
(Quelle: Bayern Tourismus Marketing GmbH)

Festwochen in GaPa
Garmischer Festwoche vom 29.07. bis 06.08.2017: Die Heimatwochen im Juli und August gehören seit über einem halben Jahrhundert zu den Höhepunkten des Jahres. Freu dich auf Festzüge, Trachtengruppen, Schuhplattler, Goaßlschnalzer und Steinheber.
(Quelle: GaPa Tourismus)

Burgfest Burghausen
07. – 09.07.2017: Auf dem Burgfest in Burghausen begeben sich Einheimische und Besucher auf eine spannende Reise in die Vergangenheit.
(Quelle: Bayern Tourismus Marketing GmbH)

Red Bull X-Alps 2017
Das weltweit härteste Gleitschirmrennen macht Station in Aschau i.Chiemgau – Die Strecke von Salzburg nach Monaco wird dabei nur zu Fuß oder mit dem Gleitschirm überwunden – einzig deutscher Turnpoint ist Aschau i.Chiemgau. Vom 02. bis 06.07.2017 finden dort als Rahmenprogramm zu dem Rennen die Flying Days mit Schnupperflügen, Beach Party uvm. statt.
(Quelle: Chiemsee-Alpenland Tourismus GmbH & Co. KG)

Freie Fahrt bei den Mountaincarts am Spitzingsee
Ab Sommer 2017 ist die Zubringerfahrt zur Mountaincart-Strecke am Stümpfling mit der Suttenbahn vom Tegernseer Tal aus gratis! Mit den Mountaincarts geht es dann von der Bergstation der Stümpflingbahn auf ca. 3,5 km rasant bergab.
(Quelle: Alpenregion Tegernsee Schliersee)

Die Walhalla – Sonnenuntergang in illustrer Gesellschaft
Die Gedenkstätte Walhalla in Donaustauf liegt nur zehn Kilometer vor der Unesco-Welterbe-Stadt Regensburg. Am schönsten ist der Besuch am frühen Abend.
(Quelle: Bayern Tourismus Marketing GmbH)

Salzachperle Burghausen und weltlängste Burg
Ob weltlängste Burg, Plättenfahrten oder ganz viel Kultur: Ein Ausflug nach Burghausen lohnt sich zu jeder Jahreszeit!
(Quelle: Bayern Tourismus Marketing GmbH)

Hündeleskopfhütte bei Pfronten im Allgäu
Silvia Beyer betreibt die erste vegetarische Berghütte der Alpen. Wie die Speisekarte bei ihren Gästen ankommt und ob sie mit ihrem Konzept Erfolg hat?
(Quelle: Bayern Tourismus Marketing GmbH)

Mörderisch spannendes Allgäu
Auf den Spuren von Kommissar Kluftinger – Verbrechen geschehen nicht nur in grauen Großstädten, sondern auch in der ländlichen Idylle wie dem Allgäu. Genau hier ermittelt ein Kommissar, der ebenso rau und eigensinnig ist wie dieser spezielle Landstrich.
(Quelle: Bayern Tourismus Marketing GmbH)

Juni 2017

7. Berchtesgadener Land Wander-Festival 2017
Langzeitwandern in Bayern im Berchtesgadener Land vom 30.6.- 2.7.2017: 24h Watzmann alpin, 24h Watzmann extrem, 24h Untersberg extrem, 12h auf dem SalzAlpenSteig, Überquerung des Lattengebirges und „Auf den Spuren des Salzes” anlässlich 500 Jahre Salzbergwerk.
(Quelle: Berchtesgadener Land Tourismus GmbH)

Landshuter Hochzeit
30.06.-23.07.2017: Alle vier Jahre findet die Landshuter Hochzeit statt. Der Verein „Die Förderer” stellt dabei ein authentisches Mittelalter-Fest auf die Beine.
(Quelle: Bayern Tourismus Marketing GmbH)

Vom Stern zur Ziege – Allgäuer Wandertag auf der Adelegg
am Sonntag, 25.06.2017: Auf dem nördlichsten Ausläufer der Alpen informieren Themenstationen über Landschaft, Senner und Glasmacher.
(Quelle: Allgäu GmbH)

Alphorniade in Balderschwang
Wohl kein Ton ist typischer für das Allgäu als der tiefe, weiche Ruf eines Alphorns. Bei der 8. Balderschwanger Alphorniade vom 09. bis 11.06.2017 lauschen Sie einem ganzen „Konzert” dieser beruhigenden Klänge. Ein Wochenende lang spielen Alphornbläser im Tal und auf den Höhen rund um Balderschwang. Mal feierlich bei der Eröffnung und der Heiligen Messe, mal launig zur Brotzeit auf der Käsehütte oder der Lenzenalpe und ganz besonders eindrücklich beim abschließenden Gemeinschaftsspiel aller Bläser vor dem Medienhaus Radio Horeb.
(Quelle: Tourismus Hörnerdörfer GmbH)

50 Jahre Karwendelbahn
Am 07.06.2017 feiert Deutschlands zweithöchste Bergbahn ihren 50er. Nach der Technik-Führung im Tal erklingt am Berg Livemusik, und ein Karwendelkenner lädt zur Rundblick-Führung. Die Bergwacht Mittenwald startet am darauf folgenden Jubiläumswochenende Klettersteig-Kurse und einen Flying-Fox in luftiger Höhe.
(Quelle: Alpenwelt Karwendel Mittenwald Krün Wallgau Tourismus GmbH)

Bergfest an Pfingsten in Berchtesgaden
05.06.2017: Die feierliche Zeremonie des Bergfestes in und um das Salzbergwerk Berchtesgaden soll bereits seit knapp 500 Jahren bestehen. An Pfingsten feiern die Bergknappen dieses große Fest ganz im Zeichen des Salzes.
(Quelle: Berchtesgadener Land Tourismus GmbH)

Mai 2017

Die 24-Stunden Wanderung in der Alpenregion Tegernsee Schliersee
Zum Auftakt der Wandersaison gastiert die 24h Trophy vom 26.05.-28.05.2017 bereits zum zweiten Mal in der Alpenregion Tegernsee Schliersee, knapp 50 km südlich von München. Sowohl bei der 12h als auch bei der 24h-Variante stehen die malerischen Seen Spitzingsee, Tegernsee und der Schliersee im Mittelpunkt.
(Quelle: Alpenregion Tegernsee Schliersee)

Kräuterkraft entdecken und genießen
Gegen alles ist ein Kraut gewachsen. Das ist nicht nur ein alter Sinnspruch, sondern Fakt. Allerdings muss man wissen, welches Kraut wo und wofür wächst. Die Hörnerdörfer mit ihren drei Höhenlagen und dem umgebenden Naturpark Nagelfluhkette sind prädestiniert für entspannte „Nachhilfestunden” in Sachen Kräuterkunde. Bei geführten Kräuterwanderungen oder Ausflügen zum Kräuterlandhof Wolf lernen Sie heilkräftige Pflanzen zu erkennen und bestimmen und können ihre wohltuenden oder wohlschmeckenden Eigenschaften gleich vor Ort probieren. Termine z.B. 23. oder 30.05.2017
(Quelle: Tourismus Hörnerdörfer GmbH)

Berchtesgadener Sport-Gala
Bei der Sport-Gala werden am 5. Mai 2017 im Kongresshaus Berchtesgaden herausragende sportliche Leistungen im Rahmen eines Festabends geehrt.
(Quelle: Berchtesgadener Land Tourismus GmbH)

Maibaum aufstellen im Berchtesgadener Land
Das Maibaumaufstellen ist ein besonderer Brauch, der rund um den 1. Mai miterlebt werden kann. Mit Bier, regionalen Köstlichkeiten, bayerischer Musik und in Tracht wird den ganzen Tag gefeiert.
(Quelle: Berchtesgadener Land Tourismus GmbH)

April 2017

Ein ganzes Dorf macht Käse – Sennerei Gunzesried
Das Sennen gehört in das Allgäu, wie die Löcher in den Emmentaler: Seit 1892 stellt die Sennerei Gunzesried mit Leidenschaft Käse her.
(Quelle: Bayern Tourismus Marketing GmbH)

Veranstaltungen im April / Mai in Bad Reichenhall
- Festkonzert 500 Jahre Salzbergwerk am 29.4.2017
- Hoagascht Soleleitung, Ramsau, ab 30.4.2017
- „BrucknBlech”, Stadt Laufen, am 4.5.2017
- Mariensingen, Bayerisch Gmain, 5.5.2017
- Trail-Raid, Bad Reichenhall am 13. und 14.5.2017
(Quelle: Berchtesgadener Land Tourismus GmbH)

Alle Ferienhäuser in den Bayerischen Alpen

Ein Ferienhaus in den Bayerischen Alpen mieten

Bei uns finden Sie viele gemütliche Ferienhäuser und Ferienwohnungen.

Unsere Liste können Sie gezielt nach Ihren Wünschen filtern. Anhand der aussagekräftigen Beschreibungen und Bilder finden Sie Ihr persönliches Ferienhaus in den Bayerischen Alpen und können sofort online buchen.

Zu den Ferienwohnungen und Ferienhäusern in den Bayerischen Alpen: Ferienhäuser Bayerische Alpen >>

Ferienhäuser Bayerische Alpen

Ferienhäuser Bayerische Alpen

Alle Ferienhäuser in den Alpen

Ein Ferienhaus in den Alpen mieten

Entdecken Sie die reiche Vielfalt an Ferienhäusern und Ferienwohnungen in den Alpen und stöbern Sie in den Angeboten auf unserer Seite. Die Auswahl an Unterkünften ist riesig.

Nutzen Sie die Filtereinstellungen, um eine Vorauswahl hinsichtlich der Lage, des Standortes und der Ausstattung zu treffen.

Alle Ferienhäuser und Ferienwohnungen in den Alpen >>

Ferienhäuser in den Alpen

Ferienhäuser Alpen

Zur Seite Bayerische Alpen >>
Zur Übersicht Alpen Tipps >>
Zur Startseite Ferienhaus Alpen >>
Zur Übersicht Ferienhäuser Alpen mieten >>